So lernst Du

Alle Klassenzimmer sind mit Beamer und Internetzugang ausgestattet, viele zusätzlich mit einer Dokumentenkamera.

Neben dem großzügigen Gelände, das zum Entspannen einlädt, gibt es viele kleine Ecken, in denen man lernen kann.

Jeder Altbaubewohner (Klasse 9 und 10) hat ein Arbeitszimmer im Dorment, in dem er oder sie mit Klassenkameraden arbeiten und lernen kann. Die Schlafzimmer sind als Rückzugsort von der Schule gedacht. Das Lernen in Klasse 9 und 10 wird durch eine von Lehrern betreute , verpflichtende Arbeitszeit (AZ) von Montag bis Donnerstag unterstützt.

Das Seminar hat einen gut ausgestatteten Kunstraum sowie einen eigenen Brennofen.